Impressum Kontakt Schul-Flyer Förderverein-Flyer Startseite
INFORMATIONEN UNTERRICHT & OGS IN AKTION ... MITWIRKUNG FÜR KINDER FÜR ELTERN INDEX (A-Z)

Aktionen

Europatag

Jedes Jahr findet in der Europaschule Passstraße in der Europawoche rund um den Karlspreis eine Europafeier in der Aula der Schule statt.
Teil des Programms sind beispielsweise das Singen der Europahymne, das Stecken der Herkunfts-Fähnchen der Kinder auf einer großen Europakarte, das Singen europäischer Lieder oder Tänze, das Zeigen des Films zur Europaprojektwoche und die Durchführung kleinerer Spiele.
Außerdem begrüßen wir immer wieder gerne "Personen des Öffentlichen Lebens", so zum Beispiel die Europaabgeordnete Sabine Verheyen. Fotos dazu: Aktionen

Zeitungsartikel zum Europatag

Zum Europatag in der Passtraße gab es auch einen Zeitungsartikel in den Aachener Nchrichten: 2018-europatag-an-mai-10.pdf [323 KB]

Europawoche 2017

Das Thema der Europawoche 2017 war "Europa im Wandel".
Die Kinder haben sich die einzelnen Motive selbst ausgedacht und auch selbst umgesetzt...
Zu sehen sind: England, welches die EU verlässt, der Euro als zeichen für Europa, Schokolade als Symbol für Freundschaft zwischen den Ländern, ein einheitliches Schulsystem, Kriege, Bündnisse und Freundschaften, kulturelle Vielfalt, verschiedene Religionen, der Europaplatz als Donut, der Traum vom Frieden, Mauern, Grenzen, Grenzen die geöffnet werden...
Bilder dazu ..... Bilder Europaschule

Fotoprojekt Europawoche 2017

Wenn Bilder mehr als Worte sagen – Fotoprojekt:
Kinder erklären die EU im Wandel.
Weitere Informationen: Am 12.5. ab 9.00 Uhr in der Aula [305 KB] , Bilder dazu: Fotoprojekt Europawoche 2017 .

Internationales Fußballspiel zum Europatag

Zum Europatag am 9.5.2016 kam es zu einem Fußballspiel mit der Seiteneinsteigerklasse und Kindern aus 33 Nationen. Organisiert wurde das Spiel von Herrn Sabe Al-Eish und Frau Fritz. Zahlreiche Eltern wurden als Zuschauer begrüßt. Sehen Sie auch: Bilder

Schulministerin Löhrmann in der Passstrße

Im Rahmen der Europawoche besuchte Schulministerin Löhrmann die Europaschule Passtraße. Zum Artikel der Aachener Nachrichten vom 11.5.13 bitte hier anklicken... [813 KB] oder zum Artikel der AZ vom 13.5.2013 bitte hier klicken. [478 KB] Weitere Impressionen finden Sie unter : Bilder

Projektwoche 2015: Europa

Die Projektwoche im Schuljahr 2014-2015 fand unter dem Motto "Europa" statt. In jahrgangsübergreifenden Kleingruppen wurde zu unterschiedlichen Ländern in Europa gearbeitet, gebastelt, gelernt und getanzt. Aber sehen Sie selbst.... Bilder

Weltgeflüster - Ausstellung

Informationen zur Ausstellung im Zeitungsmuseums: Plakat zur Ausstellung [250 KB] . Zum Zeitungsartikel geht es hier lang: Weltgeflüster - Ausstellung
Dazu gibt es auch ein Video: Weltgeflüster

Litauen im Rahmen des Karlspreises

Im Rahmen des Karlspreises an Dr. Dalia Grybauskaite, Präsidentin der Republik Litauen erarbeiteten Kinder der Klasse 3b Länderkisten zu Litauen. Es wurden Lieder eingeübt und landeskundliche Entdeckungen gemacht. Vorgestellt wurden die Arbeitsergebnisse während der Europawoche in der Aula in Anwesenheit von NRW-Schulministerin Löhrmann und weiteren Abgeordneten des Europaparlamentes. Weiter Infos dazu finden Sie weiter oben oder unter Bilder .

Sabine Verheyen besucht Europaschule Passstraße

Im Rahmen einer Würdigungsfeier besucht Europaabgeordnete Sabine Verheyen im April 2013 unserer Schule. Die Schüler begrüßen die Politikerin mit Liedern, gemalten Europafahnen und Berichten zum Beispiel von der Projektwoche Europäische Märchen. Hier einige Eindrücke: Bilder

Europäische Märchen

Auch in diesem Schuljahr fand eine Projektwoche statt. Zum Thema EUROPÄISCHE MÄRCHEN wurde jahrgangsübergreifend in kleinen Gruppen zu jeweils einem europäischen Märchen gearbeitet. Im Rahmen der Projektwoche wurde auch die Methode REZIPROKES LESEN erprobt, eine Methode zum sinnentnehmenden Lesen. Am Abschlusstag wurden die Ergebnisse aus den Gruppen präsentiert. Unter anderem gab es Essen, Theaterstücke, Bastelarbeiten, Collagen u.v.m.
Für weiter Eindrücke: Bilder

Projektwoche "Europäisches Handwerk"